aktuelles

superfood - oder heimische lebensmittel?

superfood ist in aller munde - zumindest als wort. die meisten superfoods sind exotische lebensmittel. was haben diese mehr aufzuweisen, als einheimische lebensmittel? wir wollen in diesem workshop diesen "trend-lebensmitteln" die heimischen produkte gegenüberstellen.

 

diese weiterbildung wird an der klubschule der migros (limmatplatz, zürich) angeboten.

 

datum: 30. januar 2019, 18.00 - 21.50 uhr

 

vortrag in ossingen

die fortbildungsschule ossingen organisiert einen vortrag zum thema

 

entwirrung im ernährungsdschungel: welche mythen rund um die ernährung sind richtig?

 

dienstag, 16. april 2019, 19.00 - 21.00 uhr

anmeldung über fortbildungsschule@gmail.com

dozentin: noemi koch :-)

bsd einführungslehrgang bio- und reformfachhandel

praxisnahe und vielseitige Aausbildung im bereich bio- und reformfachhandel. warenkundliche fakten werden mit dem einmaleins des verkaufes und der ernährungslehre verknüpft.

 

dieser kurs wendet sich an alle interessierte, welche im bio-fachhandel arbeitet und mehr über die lebensmittel erfahren möchte.

 

daten:

6./ 20. Februar 2019
20. März 2019
3./ 24. April 2019
8./ 22. Mai 2019

 

die weiterbildung wird von mir im namen der berufsschule des detailhandels bern durchgeführt. ort des unterrichts ist olten.

mehr informationen und anmeldung über www.bsd-bern.ch/weiterbildung

 

feed your brain                                                - ernährung für das gehirn

die anforderungen an die körperlichen und geistigen leistungen nehmen immer mehr zu. das gehirn wird durch die arbeit und freizeit sehr stark beansprucht. die ernährung ist oft nicht gehirngerecht. wie kann man nun das gehirn optimal mit den nährstoffen versorgen, damit es all diesen anforderungen gerecht werden kann? geht das denn überhaupt mit der ernährung?

 

diese weiterbildung findet an der migros klubschule zürich (am limmatplatz) statt.

 

datum:  13. märz 2018, 18.00 - 21.50 h

der darm - mit oder ohne charme?

unser darm – ein wunder der natur! wir können ihn nicht sehen und solange das „geschäft“ funktioniert, wird er kaum beachtet. er rückt erst in unser bewusstsein, wenn es drückt oder kneift.

und doch – ein ungleichgewicht unseres darminnenlebens hat auswirkungen auf unsere gesundheit, auch wenn er nicht kneift.

 

diese weiterbildung findet an der migros klubschule zürich (am limmatplatz) statt.

 

datum: 25. mai 2019, 9.00 - 16.50 h

genusswandern im piemont

den namen „genuss und wandern“ trägt dieser neuntägige kurs durch das piemont. während wir anfangs wandernd abtauchen, in die einzigartige bergwelt des valle maira suchen wir im zweiten teil des kurses den duft des cremigem trüffel-risottos, welcher  durch die gassen von cuneo, chiusa di pesio oder mondovi weht. wir gönnen uns frisch gebrühten cappuccino und haben gelegenheit die besten weine der welt zu kosten. die schmecken übrigens ganz wunderbar mit einem stück reifem käse.

 

das hört sich doch gut an, oder?

zusammen mit thomas knauer von fort-schritte.de tauchen wir ein in eine wunderschöne natur und lassen uns kulinarisch verwöhnen. willst du mehr darüber wissen? die genaueren informationen findest du auf der homepage

www.fort-schritte.de

 

ich feue mich schon sehr auf diese tage und kann es kaum erwarten.